AGB

Nutzung von Inhalten
1.
Sie dürfen InXFo ausschließlich im Rahmen Ihrer eigenen medizinischen Tätigkeit oder zu Ihrer eigenen Fortbildung verwenden. Gewerbliche Tätigkeiten, insbesondere das Anbieten von Dienstleistungen oder Waren auf InXFo, das systematische Sammeln und Zusammenfassen von Inhalten auf InXFo, gleich ob von InXFo oder von anderen Nutzern eingestellt, sowie die Übermittlung solcher Inhalte oder Zusammenstellungen an Dritte, sind unzulässig. Die Verwertung von Inhalten aus InXFo zu anderen als den oben dargestellten Zwecken ist, gleichgültig ob entgeltlich oder unentgeltlich, untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält InXFo sich zivilrechtliche Schritte vor.

2.
Ihre Registrierung begründet keinen Anspruch auf Nutzung von InXFo. InXFo behält sich das Recht vor, den Betrieb der Plattform nach Belieben zu verändern oder einzustellen.

3.
Das Nutzungsrecht ist ein höchstpersönliches Recht und ist nicht übertragbar. Sie verpflichten sich, Ihre Registrierungsdaten nicht weiterzugeben und den Missbrauch durch Dritte zu verhindern bzw. bei Kenntnissen davon, dies InXFo anzuzeigen.

4.
An den von Ihnen eingestellten Inhalten (Beiträge, Kommentare, Abstimmungen, Bewertungen etc.) räumen Sie InXFo ein räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränktes, einfaches Nutzungsrecht ein. Dies umfasst insbesondere das Recht, Inhalte zu Zwecken der Werbung auch ausschnittsweise oder gekürzt sowie mit oder ohne Angabe des Nutzernamens auf InXFo oder in anderen Medien zu veröffentlichen.

5.
InXFo übernimmt keine Haftung für Verstöße gegen das Patientengeheimnis. Sie verpflichten sich zu einer anonymisierten Darstellung des Beratungsanliegens, welche keine Rückschlüsse auf Patienten und Behandler ermöglichen.

Registrierung

1.
Ihre Nutzung der Plattform setzt Ihre Registrierung voraus.

2.
InXFo darf ausschließlich von approbierten Ärzten genutzt werden. Mit Ihrer Registrierung und Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie approbierter Arzt sind.

3.
Durch Ihre Registrierung versichern Sie, dass sämtliche von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Daten richtig und vollständig sind. Sollten Zweifel an der Richtigkeit der hinterlegten Daten aufkommen, behalten wir uns das Recht vor, Sie unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse zu kontaktieren und Sie zeitweilig oder dauerhaft von der Nutzung von InXFo auszuschließen.

4.
Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich, bei einer Änderung Ihrer Daten Ihr Nutzerprofil unverzüglich zu aktualisieren bzw. auf entsprechende Anfrage von uns Ihre Benutzerdaten zu bestätigen.

5.
Sie dürfen sich als Nutzer von InXFo nur einmal registrieren.