Leonie Meemken

Klinische Pharmazeutin & Interaktionsexpertin

Hamburg/Wien

Leonie Meemken ist freiberuflich als Pharmazeutin mit Schwerpunkt Arzneimittelinteraktionen im Bereich HIV&Hepatitis in Deutschland und Österreich tätig.

Zu den Beratungstätigkeiten bei INXFO gehört die individuelle Diskussion und Beantwortung von Arzneimittelfragen von Ärzten in Deutschland. Weiterhin wird in Newslettern das pharmazeutische Wissen über Interaktionen und neue pharmakokinetische Daten aufgearbeitet, um Hinweise zur Auswahl der Begleitmedikation unter einer HIV&Hepatitis Therapie zu geben. Auch Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte, Apotheker und Patienten werden angeboten.

Für die Deutsche AIDS-Hilfe wird die Interaktionsthematik für Patienten auf der Webseite und in Broschüren aufgearbeitet. In der Sektion “Klinische Pharmakologie” der DAIG findet ein Austausch mit den Klinischen Pharmakologen statt.

In Wien bietet sie diesen Service auch mit der österreichischen AIDS Gesellschaft an. Im Kaiser-Franz-Josef-Spital wird in Kooperation mit der österreichischen AIDS-Hilfe eine Patientensprechstunde in der HIV&Hepatitis Ambulanz eingerichtet.
Veröffentlichungen:

  • Interaktionen zwischen ART und Medikamenten in  der Reisemedizin